Solange Klimaanlagen richtig installiert sind, tragen Klimaanlagen sogar zu ihrer Gesundheit bei.

Zumindest solange Sie regelmäßig gewartet und eingestellt werden. Da unsere Klimaanlagen über verschiedene Filter verfügen besitzen Sie nicht nur die Fähigkeit die Raumtemperatur abzukühlen oder aufzuwärmen, sondern auch die Luft zu reinigen.

Siehe hierzu auch unser Artikel: Gesunde Luft – Klimaanlage mit Feinstaubfilter (PM2,5) und Anti-Allergen-Wirkung

Als professioneller Kälte-Klima-Fachbetrieb mit über 45 Jahren Erfahrung sorgen wir für die ganzheitliche Inbetriebnahme und Wartung ihrer Klimaanlagen durch unsere zuverlässigen Montage Teams.

Generell sollten Sie beachten, dass die Differenz zwischen Außentemperatur und Innentemperatur maximal 6 bis 8 Grad Celsius betragen sollte. Höhere Temperaturunterschiede können zu Kreislaufproblemen führen.

Weitere Fragen aus unsere Reihe häufig gestellten Fragen:

Hier gelangen Sie zurück zur Übersicht der FAQ.

top